Forest Dance

Diese Norwegermuster mag ich ja sehr. Und da ich mich noch nicht an eine Jacke für mich getraue, wollte ich erst mal ein Muster in klein testen. 

Inzwischen habe ich sogar einen Fair Isle Kurs besucht und kann nun mit beiden Händen stricken. Ich bin sehr begeistert!

Das Kleid ist eine Anleitung von Garnstudio und heisst Forest Dance. Gestrickt ist es in Cotton Merino und Freia Ombre Sport

Änderungen vom Muster sind kurze Ärmel und ein i-cord Saum. 

Meine letzten Werke – gestrickt, nicht genäht…

Still ist es hier… darum gibt es hier mal ein winziges Lebenszeichen. *pieps*

Mein aktuelles Projekt: Das wird ein Röckli fürs Tochterkind.

Ein Express-Geschenk!

Ein Geburstagsgeschenk für meine Gottemeite.

Für den kommenden Westknits Shawl KAL liegen schon diese Schätzchen bereit.

So und nun wünsch ich euch ein schönes Wochenende!